Wohngebäudeversicherung

Sicherheit bei den Launen von Mutter Natur

Der Traum vom eigenen Zuhause

Sie haben sich den Traum Ihrer eigenen Immobilie erfüllt und wollen diese vor Schäden (wie zum Beispiel Feuer, Sturm und Blitz) und deren finanziellen Folgen absichern? Mit einer Wohngebäudeversicherung können Sie sich in Ihrem Zuhause behaglich zurücklehnen: Sie sichert Sie bei unvorhergesehenen Gefahren ab und ist für alle Immobilienbesitzer daher unverzichtbar.

Finanzielle Sicherheit bei Schäden am Wohngebäude
Für viele sind die eigenen vier Wände eine Investition fürs Leben. Deshalb sollte der Schutz vor den finanziellen Folgen von Schäden am Gebäude im Vordergrund stehen. Mit einer Wohngebäudeversicherung schützen Sie nicht nur Ihr Haus, sondern auch alle am und mit dem Gebäude fest verbundenen Bestandteile sowie Grundstücksbestandteile wie Zäune, Heizung oder Antennenanlagen.

Vor den Launen der Natur schützen
Naturkatastrophen und wetterbedingte Schäden können schnell hohe Kosten verursachen oder Ihr Haus sogar gänzlich unbewohnbar machen. Sichern Sie sich deshalb auch gegen die Kosten durch Elementarschäden ab. Eine Elementarschadenversicherung ersetzt die Schäden, die beispielsweise durch Überschwemmung und Rückstau, Erdbeben, Erdrutsch oder Schneedruck entstehen.

Optimaler Versicherungsschutz
Egal ob für ein Einfamilien-, ein Mehrfamilien- oder ein Ferienhaus gewährleisten wir Ihnen den optimalen Versicherungsschutz zum ortsüblichen Neubauwert ohne Begrenzung der Versicherungssumme. Bei korrekter Beschreibung des Wohngebäudes wird im Schadensfall auf die Anrechnung einer Unterversicherung verzichtet.

  • Schaden-Hotline - rund um die Uhr 0800 533-1111
    Anrufe aus dem deutschen Festnetz und aus dem deutschen Mobilfunknetz kostenfrei.

Produktdetails

Leistungen Online-Girokonto

Versicherungsschutz

  • Schutz für Hausbesitzer vor den finanziellen Folgen von Schäden, verursacht durch Feuer, Leitungswasser, Rohrbruch und Sturm/ Hagel

Erweiterungen

  • Schutz gegen Naturkatastrophen wie Überschwemmung, Rückstau, Erdbeben (sogenannte "weitere Elementarschäden") für geringen Mehrbetrag möglich

Leistungsübersicht

Mit der Wohngebäudeversicherung für Hauseigentümer profitieren Sie von diesen Leistungen:

  • Bei einem Totalschaden ersetzen wir den ortsüblichen Neubauwert Ihres Wohnhauses und ermöglichen Ihnen somit den Wiederaufbau.
  • Bei einem Teilschaden übernehmen wir die notwendigen Reparaturkosten.
  • wir ersetzen die im Zusammenhang mit einem Schaden entstandenen versicherten Kosten, wie z. B. Aufräumungskosten, Bewegungs- und Schutzkosten.
  • Schließen Sie die Wohngebäudeversicherung über drei Jahre ab, kann eine Feuer-Rohbauversicherung beitragsfrei mitversichert werden. Diese schützt Ihr noch unfertiges Haus während der Bauphase und bis zur Bezugsfähigkeit für maximal 24 Monate.

Gegen einen geringen Mehrbeitrag sind zusätzlich versicherbar:

  • Überspannungsschäden durch Blitz
  • weitere Elementarschäden, wie z. B. Überschwemmung, Erdbeben oder Schäden, die aufgrund von Rückstau z. B. durch Witterungsniederschläge entstehen (gesonderte Prüfung zur Versicherbarkeit des Risikoortes)
  • Gebäudeglas